Mädchenriegen Reise 31.08. - 01.09.2019

 

Unsere 2-tägige Reise ist immer das Highlight jedes 2. Jahres. Gespannt und gut gelaunt startet unsere diesjährige Reise am Samstag mit einem Besuch in der Schokoladenfabrik von Läderach in Bilten GL. Nach einer interessanten Führung mit Schokoladen-Degustation machten wir uns auf den Weg nach Flumserberg zu unserer Unterkunft für die kommende Nacht.

 

Nach diversen Ballspielen war ein Spaghettiplausch zum Nachtessen der krönende Abschluss des Tages. Nach einer nicht allzu langen Nacht, war bereits um halb 7 Uhr morgens Hochbetrieb bei den Mädels. Nach einem köstlichen Frühstück ging es für uns mit dem Car Richtung Maienfeld GR. Von dort aus startete unsere 4-stündige Wanderung hoch zur weltbekannten Heidihütte und wieder hinab. Wir, das Leiterteam, waren extrem stolz zu sehen, dass alle munter und motiviert diese doch etwas anspruchsvollere Wanderung gut gemeistert haben.

 

Pünktlich – sogar etwas zu früh – kamen wir erschöpft am späteren Sonntagnachmittag beim Griesparkplatz wieder an. Wir freuen uns bereits heute auf die nächste gemeinsame Reise mit vielen abenteuerlustigen Mädchen.

 

Lea Pörnbacher, Mädchenriege Volketswil