Frauenriege

Vereins-/Trainingslokal: Schulhaus Feldhof Turnhalle Nord, jeweils dienstags, 20:15 - 21:30 Uhr und donnerstags, 19:00 - 20:15 Uhr.

Trainingsarten:

Gymnastik und Tanz; Bauch-Beine-Po, Rückenturnen, Beckenbodentraining, Koordinationsschulung, Low-Impakt.
 

Weiteres:
Neben den Trainings haben wir ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit Wandern, Velofahren, Weihnachtsfeier und einer Reise.
Die Generalversammlung mit offeriertem Nachtessen findet jeweils im Februar statt.

 

Kosten:
Der Jahresbeitrag kostet Fr. 150.--. Es können jeweils die Trainingseinheiten am Dienstag oder am Donnerstag besucht werden.

 

Geschichtliches:
Am 21. August 1950 fand im Restaurant Löwen in Volketswil eine Sitzung statt, mit einigen Interessentinnen an einer Frauenriege, Delegierten der Damenriege und des Turnvereins. Nach einigen Diskussionen wurde eine inoffizielle Riege ins Leben gerufen.
Am 28. August fand mit 16 Turnerinnen die erste Stunde im Turnschopf statt. Der Jahresbeitrag betrug Fr. 8.40 pro Jahr. Die Gründungsversammlung der Frauenriege wurde auf den 26. Januar 1952 festgesetzt.

Dazumal durfte keine ledige Frau unter 28 Jahren aufgenommen werden. Im Jahr 1971 wurde im Hellwies eine zweite Gruppe gebildet und 1998 leider wieder aufgelöst. Dafür erfreut sich die 1996 gegründete Soft-Gruppe unter Leitung von Erika Eugster einer steigenden Anzahl unserer älteren Mitglieder.

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir nehmen gerne neue Turnerinnen in unserem Kreis auf.
Kommen Sie doch einfach zu uns in die Turnhalle und machen Sie mit. Drei Mal schnuppern ist kostenlos.